I bims, dor Bims!

Ein ganz bimsonderer Steckbrief


Name:
Bims. Wörndle Bims. Af Deitsch sog men zu mir a: „Belegtes Brot”, ober i bevorzug Bims, sell kling awia lässiger, find i.

 

Herkunft:

I bin a waschechter Koltrer! In dor Bockstube vom Wörndle werd nämlich dor wichtigschte Toal von mir, es Breatl, hergstellt – mittlt in dor Hondwerkerzone. Weil de gonzn fleißign Beck, des sein a richtige Hondwerker, de do die gonze Nocht kneten und formen – domit i donoch in die Filialen von die fleißign Mitorbeiter und Mitorbeiterinnen no beleg und zum Bims werdn konn – lei für enk! Donoch wohn i ebn überoll awia, af Tramin, af Auer, in Bozen und af Koltern sowieso.

Alter:

I wer quasi jede Nocht nui geboren. I bin frisch wia … jo, wia a frisches Brot holt!

 

Eigenschaften:

I bin der, der af enkern Frühstückstisch lieg – wenn es dor solzige Breakfast-Typ seits. Oder als Holbmittog umane 10e, zwischen in dritten Kaffee und in ersten Weißn oder Veneziano. 😉 Oder susch zu Mittog afn Taller, wenn es amoll net soffl Hunger hobs oder es koane Luscht hobs zu kochn! Mitnemmen kennts mi logischerweise a – monche sogn sogor, dass i afn Berg am beschtn schmeck! Ober sell konn jo jeder selber entscheidn. Jojo, i bin oanfoch total vielseitig einsetzbor. Und: vielseitig belegbor! Es kennts mi hobn mit a saftigen Schinken, a würzigen Speck oder a gschmackiger Salami – a guater Kas und a poor saure Gurken terfn logisch a net fahln. Und für die Xundn unter enk: mit an Blattl Salot oder a Tomatenscheib kennts mi a no hobn.

Und wissts wos es ollerbeste isch? Mi gibs net lei als Semmele, alias Blonds. A knusprigs Körnerbreatl kennts a nemmen oder wenn dor Mogn amoll awia mehr knurrt, nor kennts a zwischen a Focaccia, an Baguette oder an Kornbaguette wähln. Oder terfs epes ausgfolleneres sein? Nor tat i mi no als Croissant, Laugenstangele und Bio-Breatl onbiatn, sem schmeck i holt schun nomol a Spur feiner! 🙂

Und wenn es af an gonz spezielln Breatl Lust hobs, kennts enk beim Wörndle im Sortiment a selber oans aussuachn – jo i woaß, sell isch net ohne. Die Qual der Wahl, sell isch do olm es Problem, ober mamma mia, donoch hobs holt an ordentlichn Bims zwischn die Zähn!

Domit hon i enk meine beschtn Eigenschoftn eh schun verroten: bin oanfoch a feiner Typ: kloan, ober oho, genau noch enkern Gschmock und zu olle Zeitn bereit! 😀 

 

Lieblingslied:

„Ein belegtes Brot mit Schinken”, äh na, „Eisgekühlter Bommerlunder“ hoaßt’s. Va die Toten Hosen. 

 

Lieblingsfilm:

„Spiel mir das Lied vom Brot” 

 

Hobbies:

Mein greaschtes Hobby isches, enk hungrign Teifl glücklich zu mochn! Und i bring enk brutal gern zum Gluschtn. Deswegn loss i mi ob und zua von mein Fotograf, in Andergassen Florian (insem kennts sicher, gell?), ordentlich in Szene setzen. Af Insta und Facebook sig men mi nor schun amol außerlochn! 🙂

 

Lebensmotto:

So a Wörndle 

B reatl

I sch

M ega

S uper!

 

Was du schon immer mal fragen wolltest:

Und wia hosch DU mi am Liabsten? 😉

Kontakt
Wörndle KG des Wörndle Matthias & Co.
Handwerkerzone 9, 39052 Kaltern

Tel.+39 0471 962 186
info@baeckerei-woerndle.com

MwSt.-Nr.: 01636420216
MwSt.-Nr./Handelsregister Bozen Nr.: 01636420216